Skip to main content

novaNet-BACnet-Applikationsmaster, moduNet300

EY-AM 300

novaNet-BACnet-Applikationsmaster, moduNet300

Ihr Vorteil für mehr Energieeffizienz

Offene Kommunikation für interoperablen Betrieb der gesamten optimierten Anlage


Eigenschaften

  • Teil der SAUTER EY-modulo 2 Systemfamilie

  • BACnet-Applikationsmaster für novaNet

  • Zur Integration von novaNet Stationen (EY3600, EY-modulo 2) in BACnet/IP-Systeme (EY-modulo 5)

  • Automatisches Erzeugen von BACnet-I/O-Objekten von definierten Stationen basierend auf novaNet

  • Spezielles wie Loop-Objekte und Intrinsic Reporting für I/O-Objekte

  • Dynamisch erstellbare Objekte wie Zeitprogramme, Kalender für optimierten, zeitgesteuerten Anlagenbetrieb

  • Dynamisch erstellbare Trend-Log-Objekte zur Analyse der Anlage

  • Dynamisch erstellbare Event Enrollment Objekte für individuelle Alarmierung

  • BACnet/IP-Netzwerkintegration mit BBMD oder/und FD-Funktionalität

  • Kommunikation BACnet/IP (EN ISO 16484-5)

  • Kommunikation mit 2-Draht novaNet Systembus als novaNet-PC

  • 6 LEDs für Status, Link, Activity, Speed, novaNet Send, Power

Produktfinder
© 2019  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten